close
Your data will be transferred to the Partner when you download this module.
close

Ich bestätige meine Kontaktdaten um fortzufahren

close

Toll, das wird Ihr Shop lieben! Sie haben gerade dieses Modul heruntergeladen. Nun müssen Sie es nur noch in Ihrem PrestaShop-Shop installieren. Brauchen Sie etwas Hilfe? Sehen Sie sich unser Tutorial an: Kostenpflichtiges oder kostenloses Addons-Modul installieren

Knowband - Bestellrückleiter-Rückschein mit Barcode Modul

Preis
$5999 $8299
Knowband - Bestellrückleiter-Rückschein mit Barcode

Knowband - Bestellrückleiter-Rückschein mit Barcode Modul

Entwickelt von Knowband
Unsere Topseller
(57) 57 Stimmen
V1.6.0.4 - V1.7.6.2
Verwalten Sie Ihre Retourenanfragen bequem mit PrestaShop Return Manager. Mit dieser RMA-Erweiterung können Sie die Kundenbeziehung aufrechterhalten und verbessern, indem Sie Ihren Kunden den Rückgabeprozess erleichtern.
Von V1.6.0.4 bis V1.7.6.2
  • Einzelartikel
  • Zen Option
  • check_circle3 Monate Support
  • check_circle12 Monate Support
  • check_circleEntwicklung neuer Funktionen
  • check_circleSicherheitsupdates
Preis
$5999 $8299

Modul Partner Erstellerverified_user

Knowband

Übersicht

Verwalten Sie Ihre Retourenanfragen bequem mit PrestaShop Return Manager. Mit dieser RMA-Erweiterung können Sie die Kundenbeziehung aufrechterhalten und verbessern, indem Sie Ihren Kunden den Rückgabeprozess erleichtern.

Was dieses Modul für Sie bedeutet

event_available Produktivität
  • Das Prestashop Return Manager-Addon erleichtert die Bearbeitung von Kundenretouren ohne komplizierte Implementierung.
  • Das Prestashop Return Manager-Plug-In bietet drei Arten von Rückgabemöglichkeiten: Gutschrift, Rückerstattung und Ersatz
  • Kunden können auf den Mangel hinweisen, indem sie das Produktbild hochladen und den Grund für die Rücksendung mitteilen.
  • Der Online-Shop-Administrator kann im Namen des Kunden auch eine Rückgabeanfrage stellen.
  • Das Prestashop Return Manager-Modul ermöglicht das Genehmigen / Ablehnen einer Rücksendeanforderung über die Administrationsoberfläche.
  • Der Online-Shop-Händler kann auch Rückgaberichtlinien festlegen, indem er Standardrichtlinien, außergewöhnliche Produkte und Kategorien auswählt, für die diese Richtlinien nicht gelten.
  • Der Administrator kann die Rückgaberichtlinien auch einfach über die Administrationsoberfläche des PrestaShop Return Manager-Plugins festlegen.
  • Der Administrator kann die ausstehende Rückgabeliste, die aktive Rückgabeliste und die stornierte Rückgabeliste überprüfen.
  • Der Administrator kann E-Mail-Vorlagen über die Administrationsoberfläche dieses Prestashop-Auftragsrückgabemanagers anpassen.
  • Dieses Bestellmodul stornieren PrestaShop löscht Kundenretouren auf Anfrage nach DSGVO-Löschung.
  • Die Online-Benutzer können sich auch über Produktretouren unterhalten.
  • Das Prestashop Bestellrückerstattungs-Addon ist mehrsprachig und ermöglicht die Anzeige aller Informationen in mehreren Sprachen.

Was Ihre Kunden schätzen werden

  • Einfache Rücksendung
  • Verfügbarkeit von drei Arten von Rückgabemöglichkeiten
  • Option zum Hervorheben des Fehlers durch Hochladen des Bildes
  • Option zur Auswahl des Rücksendegrundes aus der Dropdown-Liste im Rücksendeformular
  • Kunden werden über jede Phase des Rückgabeprozesses informiert
  • Kunden können eine Geschäftsadresse in der Nähe auswählen, um das zurückzusendende Produkt zu versenden.
  • Kunden können ein bestimmtes Produkt aus dem gesamten Warenkorb zurückgeben.
  • Kunden können ihre Rückgabeanfrage für ein bestimmtes Produkt stornieren.

Installation

Die Installation ist sehr einfach und kann in 2 Wegen ausgeführt werden:
Methode 1:
1. Klicken sie auf Modul hinzufügen in der oberen rechten Ecke der Modulliste
2. Laden Sie unser Modul hoch und klicken Sie auf Installieren.

Methode 2:
1. Extrahieren Sie unser Modul aus der ZIP Datei auf ihr System.
2. Laden Sie die Modul-Daten auf _root_directory_/module auf ihren Server mithilfe von FTP.
3. Gehen Sie zum Administrationsbereich und klicken Sie auf Modulliste. Klicken Sie erneut auf den Modulnamen um es zu installieren.

Falls Ihnen ein Fehler erscheint und Hilfe benötigen, benachrichtigen Sie uns per E-Mail.

Brauchst du Hilfe?

Dieser Entwickler antwortet in diesen Sprachen:
en

Technisches Datenblatt

Letztes Update

27.09.2019

Modulsprachen

en, bg, cs, de, el, es, fi, fr, hu, it, nl, pl, pt, ro, ru, sk, sv, tr, uk +13

Kompatible PrestaShop-Versionen

V1.6.0.4 - V1.7.6.2

Modul / Vorlagenversion

V 3.0.1

Anzahl der Downloads

954

Erfahrungsniveau

Für Anfänger

Dokumentation

Included

Entwickler

Knowband

Entwicklersprachen

en

Kategorie

Kundenservice

Anforderungen

Produktivität

Funktionsbeschreibung

  • Rückgabemöglichkeiten festlegen: PrestaShop Order Return Manager bietet Ihren Kunden drei Rückgabemöglichkeiten: Gutschrift, Rückerstattung und Ersatz. Dies bedeutet, dass der Kunde entweder Gutschriften anfordern kann, die in seiner Kontobörse erscheinen, oder eine vollständige Rückerstattung beantragen kann oder ein Ersatz. Für Rückerstattungsanfragen kann der Administrator einen Rabattgutschein anbieten.
  • Richten Sie Ihre Rückgaberichtlinien ein: Erstellen Sie Ihre Rückgaberichtlinien und markieren Sie Ihre Geschäftsbedingungen auf dem Rückgabeformular. Nennen Sie die Anzahl der Tage, innerhalb derer der Kunde mit Gutschriften, Rückerstattung oder Ersatz rechnen kann. Legen Sie die Mindest- und Höchsttage für jede Art von Gutschrift / Rückerstattung / Ersatz innerhalb einer Rückgaberichtlinie fest.
  • Fragen Sie Kunden nach dem Grund für die Rücksendung: Fügen Sie einige der häufigsten Gründe für die Rücksendung hinzu und zeigen Sie sie im Rücksendeformular an. Dies hilft Kunden dabei, den Grund für die Rücksendung zu ermitteln, während sie die Rücksendeanforderung stellen. Wenn Sie nach einem Rücksendegrund fragen, können Sie die Probleme besser ermitteln und beheben, um zu verhindern, dass sie in Zukunft erneut auftreten.
  • Erstellen einer Rücksendung im Kundenauftrag: Wenn Kunden beim Absenden der Rücksendeanforderung auf ein Problem stoßen, können sie den Händler auffordern, die Rücksendeanforderung in ihrem Namen zu platzieren. Sie benötigen lediglich die E-Mail-Adresse des Kunden und die Bestellnummer.
  • Laden Sie das Produktbild hoch, um den Fehler hervorzuheben: Kunden können das Bild des Produkts hochladen, um den Rücksendegrund genau zu bestimmen. Dies hilft dem Händler auch dabei, das Problem im Produkt besser zu verstehen.
  • Überprüfen Sie Ihre ausstehenden Retouren: Alle von Kunden gestellten Retourenanfragen werden in der Liste der ausstehenden Retouren angezeigt. Von dort aus kann der Administrator eine Rücksendung genehmigen oder ablehnen und den Rücksendegrund überprüfen. Die Schaltfläche "Aktualisieren" dient zum Aktualisieren der Liste der ausstehenden Rücksendungen.
  • Überprüfen Sie Ihre aktiven Retouren: Die vom Administrator genehmigten Retouren werden in der Liste der aktiven Retouren aufgeführt. Dieser Abschnitt enthält die Optionen zum Ablehnen einer Rücksendung, zum Ändern des Rücksendestatus, zum Überprüfen des Rücksendeverlaufs und zum Markieren des Abschlusses des Rücksendevorgangs. Eine Aktualisierungsschaltfläche wird bereitgestellt, um die aktive Retourenliste zu aktualisieren.
  • Alle erledigten Rücksendungen an einem Ort anzeigen: Der Administrator kann alle erledigten Rücksendungen in der Archivliste anzeigen. Darüber hinaus kann der Administrator die Daten für einen bestimmten Zeitraum herausfiltern.
  • Entscheiden Sie, wer für den Versand bezahlen soll: PrestaShop Return Manager Addon bietet Ihnen zwei Optionen für den Versandpreis. Sie können den Kunden entweder bitten, den Versand zu bezahlen, oder Sie können den Versandpreis selbst bezahlen.
  • Retourenstatus erstellen, um den Retourenfortschritt anzuzeigen: Zeigen Sie Ihren Kunden in jeder Phase den Retourenstatus an und informieren Sie sie über den Retourenfortschritt, z. B. wann die Retoure bearbeitet, retourniert, abgelehnt usw. wurde.
  • Richten Sie mehrere Geschäftsadressen ein, um den Kunden die Arbeit zu erleichtern: Wenn Sie mehrere Geschäftsadressen einrichten, können Kunden ihr Geschäft in der Nähe auswählen, während sie die Rücksendeanforderung absenden. Sobald die Rücksendung genehmigt wurde, wird ein Rücksendeschein erstellt, der die Rücksenderichtlinien und ein Rücksendeetikett enthält. Ein Kunde muss das Etikett auf dem Paket anbringen und es von seiner nächsten Poststelle an die Geschäftsadresse senden.
  • Erstellen Sie einen Rücksendeschein, sobald die Rücksendeanforderung genehmigt wurde: Der Rücksendeschein enthält die Geschäftsadresse und die Rücksenderichtlinien. Der Kunde kann den Beleg herunterladen, sobald seine Rücksendeanforderung vom Administrator genehmigt wurde.
  • Erstellen Sie Ihre E-Mails: Senden Sie Ihre E-Mails bei jeder Rückgabe an Ihre Kunden. PrestaShop Return Manager enthält 6 integrierte E-Mail-Vorlagen. Sie können Ihren E-Mail-Inhalt entsprechend gestalten.
  • Zusätzliche Änderungen über Custom CSS / JS vornehmen: Mit der Option Custom CSS / JS können Sie weitere Änderungen in diesem Modul vornehmen.
  • Chat oder Stornieren der Rücksendeanforderung: Aktivieren oder deaktivieren Sie die Chat-Funktion im Backoffice. Auf diese Weise können Kunden ein Ticket für ihre Rückgabeanfrage erstellen. Sie können sogar ihre Rücksendeanfrage stornieren, wenn sie möchten.
  • Rückkehr zum ausgewählten Status erlauben: Rückkehr zum ausgewählten Auftragsstatus erlauben. Wenn diese Option aktiviert ist, kann der Kunde erst zurückkehren, wenn seine Bestellung diesen Status erreicht hat.
  • Inventar aktualisieren: Prestashop Return Manager aktualisiert das Filialinventar, sobald eine aktive Retourenanforderung als abgeschlossen markiert ist. Diese Funktion kann für jede Rücksendeanforderung verwaltet werden.
  • GDPR-Konformität: Das PrestaShop-Rückgabemanager-Modul löscht die Rückgabedaten des Kunden auf der Löschanforderung des GDPR-Moduls.

Empfehlung

Vielleicht gefällt Ihnen auch unser Abandoned Cart-Modul, dieses Addon reduziert Abandoned Carts im Store und erhöht die Conversions.

https://addons.prestashop.com/de/remarketing-warenkorbabbruche/18297-erinnerer-fur-stehengelassene-einkaufswagensmart.html

Vielleicht gefällt Ihnen auch unser Marketplace-Modul, das Ihr Geschäft in einen Marktplatz umwandelt, mit dem Sie Ihren Kundenstamm und Ihren Umsatz steigern können.

https://addons.prestashop.com/de/marketplace-erstellen/21669-knowband-multi-vendor-marketplace.html

Neue Funktionen von Version 3.0.1(27.09.2019)

  • [UPDATED] Admin User Interface.
  • [FIX] Minor Bug Fixes

Rechtskonformität

Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

Dieses Modul entspricht der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung.

Support und Updates

Sie profitieren automatisch von 3 Monaten Support für dieses Produkt.

Für 90 Tage nach dem Kauf können Sie sich über technischen und funktionalen Support sowie über Zugang zu verfügbaren Aktualisierungen für dieses Produkt freuen.

Garantieren Sie mit der Option Zen 12 Monate lang ein reibungsloses Funktionieren dieses Produkts in Ihrem Online-Shop!

Dank der Option Zen haben Sie für ein Jahr ab Kauf Zugang zu ALLEN Aktualisierungen des Produkts. Der Entwickler des Produkts begleitet Sie über E-Mail-Kommunikation mit Antworten auf alle technischen und funktionsbezogenen Fragen.

Was ist die Option Zen?

Die Option Zen beinhaltet zwei Services:

  • einen während der Laufzeit der Option unbegrenzten After-Sales-Support;
  • den Zugang zu allen Updates des Moduls oder Themas während dieses Zeitraums.

Die Option Zen wird beim Kauf dieses Produkts zum Vorteilspreis angeboten. Darüber hinaus kann sie auch nach dem Kauf dessen über Ihr Kundenkonto erworben werden.rnSie ist ab dem Kaufdatum Ihres Produkts bis zu ein Jahr gültig. Je eher Sie es kaufen, desto länger profitieren Sie davon!

Was beinhaltet die Option Zen?

Die Option Zen umfasst:

  • Beantwortung von Fragen zur Nutzung des Moduls/Themas;
  • Lösung technischer Probleme im Zusammenhang mit dem Modul/Thema;
  • Zugang zu allen Updates des Moduls/Themas.

Folgende Leistungen sind nicht in der Option Zen inbegriffen:

  • Personalisierung und spezifische Entwicklung;
  • Durchführung der Installation und von Updates des Moduls/Themas;
  • Lösung von Problemen bezüglich der Dienstleistungen von Drittanbietern, des Hostings, des Servers oder der PrestaShop-Software.

Brauchst du Hilfe?

Dieser Entwickler antwortet in diesen Sprachen:
en

Über diesen Entwickler

Kompetenzstufe

Superhero

Gelistete Produkte

93

Entwickler seit

14.12.2010

Land

India

Unterstützte Sprachen

en

Knowband

Our team of skilled and experienced developers has been working on Prestashop for more than 8 years. Velocity has been developing plugins under the brand name of Knowband for over 3 years and has more than 50 Plugins for Prestashop.

Notationen

44
7
2
4
0

Kundenbewertungen

Kein Kommentar