close

Necessary update of your password on PrestaShop Addons

Hello,

You are currently the holder of an Addons account created from your Paypal account, which allows you to connect to our marketplace.

In order to increase security and simplicity, we are implementing a single authentication system. Therefore, signing in with PayPal won’t be possible on our marketplace, from April 2nd on. Read morearrow_right_alt

To continue to access your personal space on PrestaShop Addons, we simply invite you to reset your password as of now by clicking on the link below.

You will receive a new password allowing you to directly sign in to your Addons account, without using PayPal. Once logged in, you will be able to change this password in your personal space.

Your Addons account will not be affected in any way by this development.

close

check_circle Das Produkt wurde zum Warenkorb hinzugefügt

close
Your data will be transferred to the Partner when you download this module.
close

Ich bestätige meine Kontaktdaten um fortzufahren

close

Toll, das wird Ihr Shop lieben! Sie haben gerade dieses Modul heruntergeladen. Nun müssen Sie es nur noch in Ihrem PrestaShop-Shop installieren. Brauchen Sie etwas Hilfe? Sehen Sie sich unser Tutorial an: Kostenpflichtiges oder kostenloses Addons-Modul installieren

Unsere Topseller
V1.6.0.4 - V1.7.8.3
Von V1.6.0.4 bis V1.7.8.3

Übersicht

Ermögliche deinen Kunden, ein Angebot anzufordern, zu verhandeln und ein individuelles Angebot zu erhalten. Die perfekte Lösung für die einfache Umwandlung von Angeboten in Bestellungen, die perfekt im Katalogmodus oder in B2B-Shops funktioniert!

Was dieses Modul für Sie bedeutet

insert_chart Erleichtert den B2B-Handel
attach_money Bietet Ihren Kunden ein auf sie zugeschnittenes Angebot
Jetzt mit ANGEBOT IN BESTELLUNG UMWANDELN Funktion!
---------------------------------------------------------------------------------------------------
 
Lass uns zuerst eine Tatsache klären: das Verstecken eines Preises oder des Warenkorbs bedeutet nicht, dass der Verkauf abgeschaltet wird!
 
Dies ist das perfekte Tool für Großhändler, B2B-Shops, Nischen-Webshops oder marktähnliche E-Businesses, die nicht immer direkte Käufe zulassen können oder wollen, oder aus irgendeinem Grund ist es nicht möglich, einen Preis und eine Schaltfläche „Jetzt kaufen“ anzuzeigen. Oder sie wollen einfach nur die Möglichkeit bieten, zu verhandeln oder mehr Informationen über eine Produktgruppe zu erhalten, um eine volle Kundenzufriedenheit zu erreichen.
 
Front Office Funktionen:
 
  • Funktioniert perfekt im Katalogmodus
  • Imitiert den Warenkorb (fügt eine Angebotsbox in der Kopfzeile ein)
  • Auch im Quick-View-Fenster präsent
  • Animierter „Fly to Cart-Effekt“ oder Bestätigungs-Pop-up
  • Modul kann eingefroren werden: Kunden können keine neuen Verhandlungen absetzen, aber sie können auf ihre Angebotshistorie zugreifen (viel besser als die komplette Modul-Deaktivierungsfunktion)
  • Zeigt die Mengenoption für Geschäfte im Katalogmodus an
  • Speichert Farben, Attribute und Referenzcode zur einfachen Nachverfolgung
  • Erstellt einen separaten Eintrag für Kunden in Mein Konto für einfachen Zugang
  • Verfügt über eine Übersichtsseite, auf der Kunden die Menge ändern und ein Produkt löschen können 
  • Verfügt über ein eingebautes Nachrichtensystem für den Administrator und den Kunden
  • Der Administrator/Besitzer kann Angebote absenden: Ermäßigung als Betrag oder Prozentsatz oder Festlegung eines Festpreises
  • Kunden können das Angebot im PDF-Format herunterladen, wenn die Option aktiviert ist
  • Wenn das Angebot akzeptiert wird, kann es in eine Bestellung umgewandelt werden, wobei der Rabatt automatisch generiert wird
  • Multi-Shop-Kompatibilität
  • E-Mails werden sowohl an den Benutzer als auch an den Shop-Besitzer gesendet
  • Der Administrator kann mehrere E-Mail-Adressen hinzufügen oder einrichten, um Benachrichtigungen zu erhalten
  • Für jedes Angebot wird eine eindeutige ID und Nummer generiert
  • Option zur Anzeige nur in ausgewählten Kategorien
  • Oder nur anzeigen, wenn das Produkt nicht verfügbar ist
 
Mehr als 30 Back Office Optionen und Funktionen:
 
  • Gast-Kasse aktivieren/deaktivieren
  • Neue Verhandlungen ausschalten, aber aktuelle beibehalten (Modul einfrieren)
  • Ausschalten der Preisanzeige für alle modulbezogenen Seiten
  • Wahl zwischen „Fly to Cart“ oder Bestätigungs-Pop-in
  • Aktivierung der Option „Jetzt absenden“, wenn der Kunde eingeloggt ist (Option „Sofort absenden“)
  • Ermöglichung der Umwandlung in den Warenkorb für Kunden (funktioniert sogar vor dem Absenden des Angebots)
  • T&C erforderlich machen und eine bestehende Seite anhängen
  • das Nachrichtensystem ausschalten
  • Anzeige der Schaltfläche auf der Produktseite und/oder in der Produktliste mit mehreren Hakenoptionen
  • Mehrere Filter: Anzeige des Moduls nur in ausgewählten Kategorien, Anzeige nur, wenn das Produkt nicht bestellbar ist, Anzeige nur, wenn das Produkt nicht auf Lager ist
  • Aktivieren oder deaktivieren der PDF-Option mit einigen personalisierten Feldern, die es sowohl dem Kunden als auch dem Administrator ermöglicht, das Angebot als PDF-Datei herunterzuladen (immer die neueste Version)
  • Aktivierung oder Deaktivierung der Erkennung von Mindestmengen
  • Angebotstypen, die an den Kunden gesendet werden können: prozentualer Preisnachlass, Preisnachlass in Form eines Betrags, Festsetzung eines neuen festen Gesamtbetrags für das gesamte Angebot
  • Kategorien filtern usw.
 
Das Modul funktioniert perfekt im Katalogmodus – mehr noch, es ist ein fast obligatorisches Plug-in, es verträgt sich vollständig mit dem Standard-Warenkorb, und du kannst es sogar so anpassen, dass es nur in ausgewählten Kategorien oder neben den Produkten erscheint, die nicht online bestellt werden können.
 
Vergiss nicht: eine erfolgreiche Verhandlung ist eine der Grundlagen eines guten Geschäfts; es sorgt dafür, dass beide Seiten zufrieden sind, und ein zufriedener Kunde kann leicht zu einem wiederkehrenden Kunden werden!
 
Das funktioniert folgendermaßen:
 
Ähnlich wie beim Kaufprozess legen die Kunden die Produkte, für die sie sich interessieren, in einen virtuellen Angebotswarenkorb, und nachdem sie einige Textfelder ausgefüllt haben, bitten sie den Shop-Besitzer um ein Angebot. Wenn die Absendung erfolgreich war, erhalten beide eine Benachrichtigung, und ein eingebautes Nachrichtensystem ermöglicht es ihnen zu chatten und zu verhandeln. Wenn beide Parteien mit dem Angebot zufrieden sind, friert der Shop-Betreiber die Verhandlung ein, was in eine Bestellung umgewandelt wird, und der Rabatt wird ebenfalls automatisch abgezogen.
 
Was erhältst du, wenn du dieses Modul kaufst?
+ Dies ist eines der ersten Angebotsmodule für Prestashop, was auf die Bedürfnisse unserer Kunden angepasst ist
+ Großartiger Support! Wir haben einen Superhero-Status mit mehr als 8 Jahren Prestashop-Erfahrung
+ PDF-Dokumentation enthalten
+ Online-Dokumentation mit allen Funktionen enthalten
+ Mehrere Übersetzungen sind im Lieferumfang enthalten

Was Ihre Kunden schätzen werden

Die Möglichkeit, Details zu bestimmten Produkten zu erfragen, über das eingebaute Nachrichtensystem zu verhandeln und dem Angebot zuzustimmen, das leicht in eine Bestellung umgewandelt werden kann, da der Endpreis auch von ihnen vorgeschlagen und akzeptiert wurde!
 
Sie können ein personalisiertes Angebot erhalten und bei Großbestellungen Rabatte bekommen.

Installation

Bitte befolgen diese Schritte, um das Modul Angebot anfordern zu installieren:
 
  • Logge dich in dein Back Office ein, falls du dies noch nicht getan hast.
  • Gehe auf dem Tab Module.
  • Klicke auf den Text „Neues Modul hinzufügen“.
  • Klicke auf die Schaltfläche „Durchsuchen...“ neben dem Feld „Moduldatei“.
  • Wähle die Datei, die du von Prestashop Addons oder unserer Website heruntergeladen hast. Sie sollte „askforaquote.zip“ heißen.
  • Klicke auf die Schaltfläche „Dieses Modul hochladen“.
  • Du sollst das „Angebot anfordern“ in der Liste der Module sehen. Klicke auf die Schaltfläche „Installieren“ neben diesem Modul, um das Modul zu installieren.
  • Konfiguriere es nach deinen Bedürfnissen.
  • Der entsprechende Tab wird automatisch unter „Bestellungen“ hinzugefügt.
 
Oder ziehe die heruntergeladene ZIP-Datei per Drag & Drop in den dafür vorgesehenen Bereich in deinem Back Office.

Anders

FAQ - HÄUFIGE FRAGEN unserer Kunden!
 
Funktioniert es im Katalogmodus?
Ja, unser Modul funktioniert perfekt im Katalogmodus, aber bitte beachte, dass im Katalogmodus alle auftragsbezogenen Funktionen von Prestashop ausgeschaltet sind, so dass die Funktion „Angebot in Bestellung umwandeln” nicht verfügbar ist.
 
Ist der Katalogmodus obligatorisch?
Nein, der Katalogmodus ist nicht zwingend erforderlich. Das Modul funktioniert in beiden Fällen perfekt!
 
Kann ich es vor dem Kauf ausprobieren?
Du kannst es nicht auf deinem Localhost oder Testserver installieren, aber es gibt eine Demo-Website für diesen Zweck, auf die du direkt von der Verkaufsseite des Moduls zugreifen kannst, von wo aus du sowohl auf das Front als auch auf das Back Office zugreifen kannst. Teste ruhig alle Funktionen.
Da du dies liest, gehen wir davon aus, dass du das Modul bereits gekauft hast!
 
Kann ich dieses Modul auf mehr als einer Website einsetzen?
Die kurze Antwort lautet nein. Wenn du das Modul herunterlädst, musst du die URL der Prestashop-Installation angeben, auf der du das Produkt verwenden möchtest. Natürlich hat unser Modul keinen Tracer oder kein Spionageskript, so dass es auf anderen Websites installiert wird und funktioniert, aber bitte beachte, dass du in diesem Fall alle Rechte auf Unterstützung und Erstattung verlierst.
Wenn du 5 oder mehr Lizenzen kaufen möchtest, kontaktiere uns bitte und wir können über einen Rabatt sprechen!
 
Ist das Modul mit meinem Theme kompatibel?
Schwer zu sagen. Wenn dein Theme vom Standard-Prestashop-Theme abgeleitet ist und nicht zu tiefgreifend verändert oder bearbeitet wurde, dann wird es mit Sicherheit funktionieren, da es die grundlegenden Prestashop-Klassen und -Formatierungen erbt. Wenn dein Theme jedoch von Grund auf neu erstellt wurde und einige zentrale Prestashop-Haken (Hooks), Schriftarten und Skripte fehlen, kann es kaputt gehen oder schlecht aussehen und muss an dein Theme angepasst werden. Wenn dies der Fall ist, kontaktiere uns bitte, und wir werden dir helfen und dich begleiten!
 
Ist es sicher, das Modul zu aktualisieren?
Aus der Sicht der abgesandten Angebote: ja, da wir für jede neue Version ein Upgrade-Skript bereitstellen. Am besten verbindest du dich mit deinem Addons-Account direkt von deinem Back Office aus, dann wirst du benachrichtigt, wenn eine neue Version verfügbar ist.
 
Aus der Sicht der Änderungen und Bearbeitungen: wenn sie richtig gemacht wurden, dann wieder ja. Das bedeutet, dass alle Änderungen und Anpassungen mit Datei-Überschreibungen in deinem Theme-Verzeichnis vorgenommen werden sollten, anstatt die Originaldateien direkt zu bearbeiten, da diese beim Upgrade-Prozess überschrieben werden.
 
Ein Upgrade von Basic auf PRO kann riskant sein, und wenn das der Fall ist, solltest du uns zuerst kontaktieren!
 
Funktioniert das Modul mit Produkten, die nicht auf Lager sind?
Ja, das tut es. „Angebot anfordern” kümmert sich nicht um den Bestand an Produkten, da keine eigentliche Bestellung erfolgt. Allerdings funktioniert „Angebot in Bestellung umwandeln” möglicherweise nicht, wenn die Produkte nicht verfügbar sind, aber das liegt auch am Shop-Besitzer, denn wenn er einen Rabatt akzeptiert/angeboten hat, sollte er den Bestand zur Bestellung bereithalten.
 
Funktioniert das Modul, wenn der Preis gleich Null ist?
Ja, das tut es. Natürlich solltest du in diesem Fall die Nullpreise verstecken, denn Kunden könnten sich unwohl fühlen, wenn sie ein viel höheres Angebot vom Besitzer für ein Produkt erhalten, das einen Nullpreis hat. Wenn du dabei Hilfe benötigst, kannst du uns nach dem Kauf kontaktieren und wir können dies nach Absprache für dich umsetzen.
 
Ist es möglich, einige Waren online zu verkaufen und für andere zu verlangen, dass der Kunde um ein Angebot bittet, um Preise zu erhalten?
Ja. Das Modul erlaubt es, dass die Schaltfläche nur bei Produkten erscheint, die nicht bestellbar sind. Auf der Anpassungsseite musst du die Option „Nach Produktstatus filtern” aktivieren und für jedes Produkt, für das du diese Funktion aktivieren möchtest, musst du in deinem Back Office auf der Bearbeitungsseite die Option „Zur Bestellung verfügbar” deaktivieren.

Brauchst du Hilfe?

Dieser Entwickler antwortet in diesen Sprachen:
en

Technisches Datenblatt

Letztes Update

14.04.2021

Modulsprachen

en, br, de, es, fr, hu, it, nl, pl, ro, sv +5

Kompatible PrestaShop-Versionen

V1.6.0.4 - V1.7.8.3

Kompatibilität mit mehreren Geschäften 

info

Modul / Vorlagenversion

V 5.4.0

Anzahl der Downloads

2.244

Erfahrungsniveau

Für Anfänger

Dokumentation

Included

Entwickler

Community developer

Entwicklersprachen

en

Kategorie

Angebotsmanagement

Funktionsbeschreibung

  • Benutzer können Preisdetails für alle Produkte abfragen, auch für nicht bestellbare Produkte
  • Absolut einfach und intuitiv, da es den Warenkorb imitiert
  • Meine Angebote wird zur Mein-Konto-Liste hinzugefügt, um den Zugriff zu erleichtern
  • Der Warenkorb für Angebote ist in der Kopfzeile zu sehen
  • Animierter „Zum Warenkorb hinzufügen-Effekt“ oder Bestätigungs-Pop-up
  • Sie können ihre Angebote benennen und sogar eine Nachricht mitsenden
  • Sie können die Menge auf der Übersichtsseite ändern und auch große Zahlen eingeben
  • Sie können darum bitten, telefonisch kontaktiert zu werden und eine bestimmte Nummer angeben
  • Eingeloggte Kunden haben die Option zum sofortigen Absenden in ihrem Warenkorb und im Pop-up
  • Einseitige Anmeldung/Registrierung (genau wie einseitige Kasse) mit Schnellregistrierung (OPC)
  • Sie erhalten nach dem Absenden eine E-Mail-Bestätigung
  • Sie können Angebote ablehnen
  • Wenn sie das Angebot akzeptieren, kann das Angebot in eine Bestellung umgewandelt wird, und der Rabatt wird ebenfalls automatisch abgezogen.

Empfehlung

Das Modul wurde mit einer unveränderten Version von PrestaShop 1.7 und mit dem Standardthema getestet.
 
Version 5 funktioniert nur unter Prestashop 1.7.  Für Prestashop 1.6, lade bitte Version 4 herunter. Wenn du eine Version für Prestashop 1.5 oder 1.4 benötigst, kontaktiere uns bitte nach dem Kauf.

Neue Funktionen von Version 5.4.0(14.04.2021)

  • New: widget compatibility
  • New: Ability to choose status when transform quote to order in BO
  • New: add check for customer address delivery
  • Lot's of bugfixes

Rechtskonformität

Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

Dieses Modul entspricht der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung.

Support und Updates

Wenn Sie Ihr Business Care-Abonnement für Ihr erstes Jahr ist automatisch enthalten und wird am Ende der Periode stillschweigend verlängert.

Sie können Ihr Abonnement jederzeit vor dem Ende des aktuellen Zeitraums kündigen.

In Ihrem Abonnement enthaltene Dienste:

  • Sicherheits-Updates
  • Kompatibilitäts-Updates
  • Upgrades und zukünftige Funktionen
  • Unbegrenzte Unterstützung

Wollen Sie mehr Details? Sehen Sie sich die am häufigsten gestellten Fragen zuBusiness Care.


Brauchst du Hilfe?

Dieser Entwickler antwortet in diesen Sprachen:
en

Über diesen Entwickler

Kompetenzstufe

Superhero

Gelistete Produkte

3

Entwickler seit

10.06.2011

Land

Romania

Unterstützte Sprachen

en